Schulpflegschaft

An der Ennertschule beteiligen sich die Eltern aktiv am Schulleben.

Es gibt Rechte, die gesetzlich geregelt sind, es existieren aber auch eine Reihe von freiwilligen Aktivitäten, die vom Engagement der Eltern leben. Dabei ist die partnerschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit aller am Schulleben beteiligten Personen und Gruppen ein wichtiges Prinzip.

Für den gesetzlich geregelten Bereich im Rahmen des Schulmitwirkungsgesetzes sind die von Eltern gewählten Vertreter auf Klassen- (Klassenpflegschaft und Klassenkonferenz) und Schulebene (Schulpflegschaft und Schulkonferenz) tätig.

Im freiwilligen Bereich gibt es an der Ennertschule z.B. den

  • Förderverein
  • Kulturcafé
  • Arbeitsgemeinschaften
  • Schulbücherei
  • Lotsendienst
  • Schulgarten
  • Organisation von (Schul-) Festen

Sie erreichen die Schulpflegschaft per Email unter: schulpflegschaft@ennertschule.de